Corona: Wiederaufnahme der Vereinstätigkeit

Corona: Wiederaufnahme der Vereinstätigkeit

By : -

Corona: Wiederaufnahme der Vereinstätigkeit

Aktuell:

  • Hallenbadtraining ab dem 15.06.2020 wieder möglich

Allerdings wegen Kroatien Reise kein Training am 07., 09. und 14.07.2020

Entsprechend der Anweisungen des Landes NRW wegen der Corona Epidemie gelten weiter Einschränkungen. Aufgrund der Lockerungen wird das Hallenbadtraining Dienstags und Donnerstags wieder aufgenommen

  • Dafür ist eine Einweisung in das Hygienekonzept der SG Eving e.V. notwendig
    Termin: Dienstag, 16.06.2020 19:00 Uhr am Keller
  • Außerdem die Anerkennung des Hygienekonzepts
  • Es können maximal 15 Personen zum Training kommen
  • Die Kontaktinformationen der Trainigsteilnehmer muss erfasst werden und mindestens 4 Wochen aufgehoben werden.
  • Das kleine Becken ist komplett gesperrt

Tauchen im Freiwasser

Wieder geöffnete Tauchplätze ab dem 07.05.2020 unter anderen.

Vorübergehend geschlossene Tauchplätze die bekannt sind:

DTG Ausbildung

Ausbildung kann nach VDST Richtlinien grundsätzlich wieder stattfinden. Allerdings mit Einschränkungen bezüglich der Ansteckungsgefahr verbunden. Genaue Informationen sind auf der VDST Website einzusehen.

Die Vereinsreise nach Kroatien ist aktuell nicht grundsätzlich abgesagt. Da sich aber die Lage ständig sehr dynamisch entwickelt muss mit kurzfristigen Änderungen und kompletten Absagen gerechnet werden. In jedem Fall steht die Gesundheit eines jeden Einzelnen im Vordergrund.

Besonders als Taucher sind wir uns bestehender Risiken bewusst und planen diese in unser Handeln ein. Nur davon wird eine Durchführung abhängig gemacht.

VDST:

TSV NRW

Wichtige Änderungen werden an dieser Stelle bekannt gegeben.
Stand vom 11.06.2020

Wir wünschen allen weiterhin gute Gesundheit.

Beitragsbild von Jan Mundry – Tariertraining mit DTG im Hallenbad