Hemmoor 2021

Hemmoor 2021

By : -

Hemmoor 2021

Wie eine Befreiung empfanden wir unseren Hemmoor Aufenthalt zu Beginn der ersten Lockerungen der Corona Beschränkungen. Zwar war die Planung und die Teilnahme noch davon geprägt, doch haben einige wenige Mitglieder die Unwägbarkeiten und leider erhöhte Kosten trotzdem auf sich genommen.

Klaus am Steuer, Tassilo und Christoph auf der Pritsche

Die Tauchgänge dieser Vereinsfahrt fanden praktisch nur noch, ganz der modernen Zeit entsprechend E Motion, also per Scooter statt. Darauf hatten wir lange gewartet, wo doch die Scooter Nutzung in den heimischen Gewässern nur in wenigen Seen möglich ist. Das haben wir jedenfalls reichlich ausgenutzt. Zu Hause geht’s dann wieder zu Fuss weiter.

Ausflug nach Otterndorf
Ausflug nach Otterndorf. V.l: Klaus, Jan, Tassilo, Erika, Joe, Monika, Christoph, Anke

Die Unterbringung war im Ferienhaus, per Wohnwagen auf dem Campingplatz und in einem Ferienhaus in Otterndorf nicht weit entfernt organisiert. Da noch die Einschränkung auf zwei Haushalte zum Teil galt war das Ferienhaus vor Ort natürlich sehr teuer. Aber für die nächste Fahrt sind wir voller Zuversicht mit einem großen Aufgebot an Mitgliedern anzureisen.